IMPRESSUM


Diese Seite einem Freund per E-Mail empfehlen.

Gute Gründe, sich zu engagieren:

  1. Wir informieren über die Hintergründe der Palmarumnacht 1942, um die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu gestalten.
  2. Wir greifen einzelne historische Persönlichkeiten und ihr vorbildhaftes Tun in Zeiten der Verfolgung heraus, um Beispiel und Vorbild zu geben.
  3. Wir gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft – und auch der Opfer rechtsextremistischer Gewalt heute.
  4. Wir setzen ein positives Zeichen für Frieden und Völkerverständigung.
  5. Wir öffnen Türen: Wir werben für Weltoffenheit, Integration, Mut, Zivilcourage und Toleranz.
  6. Wir bringen Menschen miteinander ins Gespräch über die NS-Zeit und über Rechtsextremismus.
  7. Wir setzen damit ein Zeichen für die Aufgaben einer zivilen demokratischen Bürgergesellschaft.
  8. Wir ermöglichen Lübeckern und Lübeckerinnen, sich an Aktionen, die für den Tag geplant sind, zu beteiligen. Man kann aber auch auf andere Weise ein Zeichen setzen: Plakate aufhängen, die eigene offene Haustür oder die Tür am Arbeitsplatz ins Internet stellen. Die Menschen bekennen sich auf vielfältige Weise dazu: Lübeck ist weltoffen! 

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, sind Sie uns herzlich willkommen. Werden Sie Mitglied in unserem Verein- eine entsprechende Beitrittserklärung haben wir hier für Sie vorbereitet. Die Satzung finden Sie hier.

Sie können unseren Verein auch durch eine Spende unterstützen.

Unsere Bankverbindung lautet:
Sparkasse zu Lübeck
IBAN  DE23230501010160100921 ▪   BIC  NOLADE21SPL

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.